Weinviertel Labyrinth in den Medien

  

Das Weinviertel Labyrinth erhielt auch in diversen Medien Beachtung.

 

Die Bezirksblätter berichten immer wieder über Ereignisse, die in unserer näheren Umgebung stattfinden. So gab es unter anderem einen Vorbericht und einen Bericht mit vielen Fotos von der Eröffnung. Danke an die Reporter Christian Böhm und Ilse Reitner.

 

Auf Facebook entwickelte sich eine eigene Dynamik, auch mit regelmäßigen Fotos von Wolfgang Zickl (Beispiel).

  

Eine Empfehlung erhielten wir im Newsletter von der Wiener Stadtspionin und von „Reisen, das Magazin für ihren Ausflug und Urlaub“:  

  

Der Krone  brachte einen Bericht über unser Labyrinth  und der ORF Radio NÖ  formulierte in der Quizsendung am So, 16.8.2015 eine Frage zum Labyrinth.

 

Bei den Freunden der Keltenbergsternwarte findet sich ein schöner Forumsbeitrag  über den Abend "Sternderl schauen".

  

Einträge im Nö Veranstaltungskalender  und bei der Wein4tlerin runden die Präsenz im Netz ab.

  

Wir freuen uns über all die positiven Berichte.